Alarm

Sie können in Ihrem Messgerät GlucoMen® areo bis zu drei Uhrzeiten für ein Erinnerungssignal einstellen. Zur eingestellten Zeit ertönt 30 Sekunden lang ein akustisches Signal.

Hypo-/Hyperalarm

Ihr Blutzuckermessgerät GlucoMen® areo verfügt über eine Alarmfunktion, die es Ihnen ermöglicht, Schwellenwerte für Ihre niedrigen (Hypoglykämie) und hohen (Hyperglykämie) Blutzuckerwerte einzustellen.
Entsprechend den eingestellten Werten erscheint im Display die Anzeige „hypo“ oder „hyper“, wenn Ihr Blutzuckermessergebnis unter Ihrem unteren Blutzuckerschwellenwert bzw. über Ihrem oberen Blutzuckerschwellenwert liegt.

Durchschnitt der Messergebnisse

Sie können die Durchschnittswerte der Ergebnisse über einen bestimmten Zeitraum hinweg einsehen (1, 7, 14, 30, 60 oder 90 Tage).

Markierungen

Nach der Durchführung eines Blutzuckertests mit einem gültigen Ergebnis können Sie das Ergebnis wie folgt markieren

  • Vor einer Mahlzeit
  • Nach einer Mahlzeit
  • Sport
  • Allgemeine Zwecke

Optionale ß-Ketonmessung*

Anhaltend hohe Blutzuckerwerte (über 250 mg/dl bzw. 13,9 mmol/l) können ein Hinweis auf eine drohende diabetische Ketoazidose sein. Messen Sie zusätzlich das ß-Keton im Blut, um Sicherheit zu erhalten und ggf. frühzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

*nur mit dem Messgerät GlucoMen areo 2K.

Bedienungsanleitung

Weitere Informationen finden Sie hier

DOWNLOAD